Wetterbericht für den 7. Dezember 2018

Blockbuster Weekend

Guten Morgen!

Das 2. Advents-Wochenende entwickelt sich zum Blockbuster Weekend. Die Couch wird zum Kinosessel, das Wohnzimmer zum Kinosaal und die Glotze zur Kinoleinwand. Fehlt nur noch Popcorn und der passende Film. Ich nenne unseren Blockbuster „Stürmische Zeiten“.

Der Titelsong stammt von Ricky Nelson. Sein Song „Hello Mary Lou“ wurde Anfang der 60er Jahre bekannt. Ein deutsches Remake schaffte es 1972 in die deutschen Charts. Unsere Marielou wird keinen Spitzenplatz in der Kategorie Wintersturm erreichen.

Dennoch wird es ziemlich ruppig werden, da der Wind uns mit bis zu 75 km/h um die Ohren pfeifen wird. Dazu soll es bis Montagabend zwischen 55 und 75 Liter Flüssigkeit auf den m² geben. Teilweise sogar in fester Form. Also das beste Wetter, um es sich zuhause gemütlich zu machen.

Marielou liegt heute Mittag über Schottland. Sie wird uns heute abend mit ihrer Kaltfront erreichen. Dahinter erreicht uns rasch schon das nächste Tief. Kein Wunder also, dass das Wochenende sprichwörtlich ins Wasser fällt. Auf dem Radar sieht das dann folgendermaßen aus.

Was von oben ziemlich beeindruckt daherkommt, sorgt hier unten für miese Stimmung. Aber irgendwoher muss unser Wasservorrat ja kommen. Schließlich strullern nicht die Heinzelmännchen in unser Wassersystem.

Bis heute Nachmittag dröppelt es noch relativ Seicht daher. Ab dem Mittag wird der Wind aber deutlich ruppiger. Da ist dann auch mal eine Böe mit 70 km/h drin. Stärkeren Regen erwarte ich dann heute Nachmittag. Dazu wird es mit 9 bis 13 Grad nochmal richtig mild.

In der kommenden Nacht geht der Regen in Schauerwetter über. Dazu kann er in der Eifel auch mal kurzfristig als Schnee bzw. Schneeregen fallen. Der Wind bleibt ruppig, die Temperaturen gehen allerdings hinter der Kaltfront auf 3 bis 6 Grad zurück.

Morgen gibt es meist leichten Regen, der oft auch als Schauer daherkommt. Ab und an zeigt sich auch mal ganz kurz die Sonne. Bei stürmischen Böen erreichen die Höchstwerte nur noch 6 bis 10 Grad.

Die weiteren Aussichten findet ihr auf www.meteo.ac und sehr bald auch in der neuen App.

Ich wünsche euch allen einen entspannten Freitag und bis gleich auf Antenne AC!

Euer Wetterfrosch

Willy