Ingolf und HelmutIngolf und Helmut

Guten Morgen!

Hoch Ingolf und Helmut managen die Hitzewelle in Mitteleuropa. Heute wird noch ein Schub heißerer Luft zu uns geführt. Wurden gestern schon über 36 Grad erreicht, steigt das Thermometer heute großflächig auf bis zu 37 Grad. Wer kann, sollte Erledigungen in die frühen Morgenstunden legen. Je später der Tag, umso größer wird die Hitzebelastung. Die Höchstwerte werden übrigens nicht um die Mittagszeit erreicht, sondern erst am späten Nachmittag. In der Sonne können deswegen durchaus Temperaturen von über 50 Grad auftreten. Passt bitte auf euch auf.

Messwerte

Sonnenaufgang: 5:54 Uhr Sonnenuntergang: 21:29 Uhr

Temperaturen im meteo aachen Messnetz um 05:20 Uhr:

Aachen (Brand, 257m) 20.1 Grad
Hürtgenwald (Vossenack, 423m) 21.1 Grad
Kita RoKoKo (Aachen Ostviertel, 165m) 18.9 Grad
Kellersberg (Alsdorf, 157m) 21.9 Grad
Monschau (Mützenich, 600m) 20.1 Grad
Nettersheim (Frohngau, 516m) 19.7 Grad
Roetgen (Rott, 365m) 15.6 Grad
Stolberg (Donnerberg, 257m) 21.2 Grad
Übach-Palenberg (116m) 20.4 Grad
Welz (Linnich, 81m) 18.2 Grad

Heute

Der Donnerstag wird sonniger als die letzten Tage. Bis zu 14 Stunden scheint der Fixstern. Ein paar Quellwolken könnten sich nachmittags in der Eifel bilden. Regen ist aber keiner zu erwarten. Bei einem mäßigen Südostwind steigen die Temperaturen auf 33 bis fast unerträgliche 37 Grad.

Morgen

In der Nacht auf Freitag ist es meist klar. Die Temperaturen gehen auf tropische 14 bis 20 Grad zurück. In den Innenstädten sinkt das Thermometer nicht unter 22 Grad. Auch am Freitag scheint die Sonne wieder bis zu 14 Stunden. Bei einem wiederum mäßigen Südostwind steigen die Temperaturen selbst in der Eifel auf 34 Grad. Ansonsten sind wieder 37 Grad möglich.

Am Samstag wird es leicht gewittrig bei rund 30 Grad. Die 6 Tage Wettervorschau zeugt den Ausblick auf die nächste Woche. Klickt euch auf www.meteo.ac ein.

Komnt gut durch den Tag!

Euer Wetterfrosch

Willy