In the mix

In the mix

Guten Morgen!

Die Wadschma, geschrieben Wadjma, versalzt uns zur Wochenmitte das Wetter. Sie ist aber nicht alleine. Sie bringt noch eine namenlose Aggressorin mit, die für feuchte Träume und elektrische Schläge sorgt. Dieser undefinierbare Brei, ich nenne ihn mal in the mix, wird zum Donnerstag von Sven abgelöst. Der positioniert sich aber erstmal über London. Der flotte Sven will nämlich die Hochzeit von der Meghan und dem Harry sehen. Deswegen fürt er ab Donnerstag etwas Nordseebrise zu uns. Erst zum Wochenende verlagert er seinen Schwerpunkt höchstwahrscheinlich nach Skandinavien. Dann wird der Weg frei für wärmere Kontinentalluft. Pünktlich zu Pfingsten wird es angenehm warm und schön. Hoffen wir, das die Rechnung aufgeht. Einzelheiten zum Wochenendwetter gibt es auf www.meteoaachen.de

Sonnenaufgang: 5:44 Uhr Sonnenuntergang: 21:18 Uhr

Temperaturen im meteo aachen Messnetz um 05:35 Uhr:

Aachen-Brand (257m) 11.5 Grad
Hürtgenwald Vossenack (423m) 11.2 Grad
Kita RoKoKo Aachen-Ost (165m) 12.1 Grad
Monschau Mützenich (600m) 10.8 Grad
Nettersheim Frohngau (516m) 10.4 Grad
Roetgen-Rott (365m) 10.3 Grad
Stolberg Donnerberg (257m) 12.4 Grad
Übach-Palenberg (116m) 13.2 Grad
Welz bei Linnich (81m) 13.3 Grad

(-) Station ohne aktuelle Messung

Heute

Nach ein paar Tropfen heute früh, wird es erstmal freundlich.  Im Tagesverlauf ziehen Schauer in die Region. Bis zum Nachmittag sind aber immer auch sonnige Momente dabei. Mit Annäherung der Kaltfront werden die Regenschauer dann kräftiger. Es könnte auch mal ein Gewitter mit dabei sein. Bei einem frischen bis starken Nordwind, klettern die Temperaturen auf 17 bis 20 Grad.

Morgen

In der ersten Nachthälfte hören die Schauer auf und es lockert auf. Die Tiefstwerte liegen bei 6 bis 8 Grad. Am Donnerstag gibt es einen freundlichen Sonne-Wolken Mix. Bei einem mäßigen Nordwestwind werden 14 bis 17 Grad erreicht. Es bleibt trocken.

Ich wünsche euch allen ein entspanntes Bergfest!

Euer Wetterfrosch

Willy