Wetterbericht für den 10. September 2017

Verschnaufpause

Guten Morgen!

Während Florida vor Hurrikan Irma zittert, gelangen wir unter leichten Hochdruckeinfluss. Bevor uns in der Nacht zum Montag dann Tief Reinhold beschäftigt, schauen wir zusammen auf den heutigen Sonntag.

Der wird recht nett und zumindest bis zum Nachmittag macht dieser seinem Namen auch reichlich Ehre. Bis zu 8 Stunden scheint die Sonne in der Region.

Einen Wermutstropfen gibt es allerdings. Der Sonntag wird der schönste Tag der Woche. Ab Montag kommen die Regenschauer zurück. Zur Wochenmitte könnte uns auch der erste ausgewachsene Herbststurm erreichen. Altweibersommer ist weiterhin keiner in Sicht!

Temperaturen um 5:20 Uhr

Aachen Brand 9.6 Grad
Aachen Hörn 10.0 Grad
Alsdorf Hoengen 11.3 Grad
Breinig 9.1 Grad
Eschweiler Dürwiß 10.4 Grad
Herzogenrath 11.0 Grad
Hürtgenwald Vossenack – Grad
Kalterherberg (5:00 Uhr) 7.7 Grad
Kita RoKoKo Aachen-Ost 8.9 Grad
Monschau Mützenich 7.8 Grad
Nettersheim Frohngau – Grad
Roetgen-Rott 8.6 Grad
Stolberg Donnerberg 9.8 Grad
Übach-Palenberg 10.4 Grad
Welz bei Linnich 10.9 Grad

Wir starten kalt, teils wolkenlos, teils nebelig in den Sonntag. Die Sonne zeigt sich aber oft schon beim Sonnenaufgang. Bis zum Nachmittag wechseln sich dann die Wolken mit viel Sonnenschein ab.

Bei einem starken Südwestwind steigen die Temperaturen auf 15 bis 19 Grad. Der Pollenflug ist recht schwach.

In der Nacht zum Montag geht die Verschnaufpause dann zu Ende und Tief Reinhold bringt neuen Regen in die Region. Die Tiefstwerte liegen bei 10 bis 13 Grad.

Am Montag geht das wechselhafte Wetter in eine neue Runde. Neben vielen Wolken und einigen Regenschauer gibt es auch etwas Sonne. Der Südwestwind ist wieder stürmisch unterwegs.

Die Temperaturen sind sehr herbstlich und erreichen nur noch 13 bis 17 Grad. Mehr Wetter gibt es auf www.meteoaachen.de

In den letzten Wochen lässt facebook viele Follower im Regen stehen. Sie bekommen den Beitrag gar nicht oder verspätet. Oft liegt es daran, das diejenigen nicht mit meteo aachen interagieren.

Wenn z.B. keine Beiträge mehr geliked, kommentiert oder geteilt werden, sortiert facebook die Seite einfach aus. Aber auch das Interagieren hilft nicht immer. In diesem Fall holt euch die App aus dem Store und interagiert anschließend mit meteo aachen. Nach ein paar Tagen sollte meteo aachen wieder erscheinen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

Euer Wetterfrosch

Willy

Verschnaufpause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*

meteo aachen Chat 
Log in using:
by Willy Küches & Stefan Ständner
#
Impressum | powered by meteoaachen