Wetterbericht für den 10. Oktober 2018

Der 63. Sommertag

Guten Morgen!

Heute könnte es nun passieren, das der 63. Sommertag Aachen ereilt. Die Zutaten dazu passen. Hoch Viktor ist weit in den Osten gerutscht und an der Vorderseite von Tief Margrit wird ungewöhnlich warme Luft zu uns gelenkt. Dazu stehen 10 Sonnenstunden auf dem Programm.

Also fast die 11 Sonnenstunden, die überhaupt möglich sind. Die Region ist aber zweigeteilt. Die einen finden diesen sommerlichen Nachschlag extrem geil, und die anderen wünschen sich einen normalen Herbst.

Zumindest von den Temperaturen könnte es nächste Woche tatsächlich langsam Herbst werden. Denn von der 20 Grad Marke entfernen wir uns nach dem Wochenende.

Das endet allerdings mit einem Paukenschlag am Sonntag. Bei bis zu 28 Grad am Samstag auch nicht verwunderlich. Einzelheiten dazu in der aktuellen 6 Tage Wettervorschau auf www.meteo.ac

Heute

Nach örtlichem Frühnebel gibt es einen strahlenden Oktobertag. Bei einem mäßigen bis frischen Südost werden sommerlich anmutende 21 bis 25 Grad erreicht. Hohes Gewölk ist nur selten anzutreffen.

Morgen

Die kommende Nacht wird klar. Örtlich kann sich aber wieder Bodennebel bilden.  Die Temperaturen liegen bei milden 10 bis 12 Grad. Morgen sind ein paar Wolken in der Region unterwegs. Dem Oktobersommer stört das nicht. Es werden wiederum 21 bis 25 Grad erreicht.

Der Sommernachschlag bleibt bis Samstag. Der goldene Oktober macht danach nur eine kleine Pause.

Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch!

Euer Wetterfrosch

Willy