Abendwetter vom 5. Dezember 2018

Hans mufft

Hans mufft

Guten Abend!

Euch die Abendlektüre schmackhaft zu machen ist eine echte Herausforderung. Aber es kommt auf einen Versuch an. Ich hoffe nur, dass es nicht bei einem Versuch bleibt. Reden wir über Schokolade. Die ist immer gut, weil sie glücklich macht.

Die Kalorienzähl-Blödiasten dürfen im Keller ihren Frust über diesen Beitrag ablassen. Apropo Kalorien! Wusstet ihr, das Kalorien kleine Tierchen sind, die nachts die Kleidung enger nähen?

Euer Wetterfrosch ist fast allwissend. Und er weiß auch, das morgen Nikolaus ist. Da stellt man doch gern seine müffelnden Stiefel vor die Tür und erwartet am nächsten Tag kulinarische Köstlichkeiten.

Wie versprochen tröpfelte und tröpfelt es heute so vor sich hin. Auch wenn der Tag gar nicht mal so schlecht war. Und auch die kommende Nokolaus Nacht wird so lala. Dabei wird mal wieder subtropische Luft in unsere Region befördert.

Statt Glühwein steht dann wieder Sangria ganz oben auf der Saufliste vom Mr. Nik. Auf 5 bis 8 Grad geht das Thermometer dazu in den Keller. Wenn euch also der Niklas etwas benebelt vorkommt, wisst der Bescheid.

Morgen erwarte ich Hans mufft Wetter. Echt jetzt, dem Nik wird das Wetter nicht gerecht. Graue Farben, die sich in muffiger Luft verlaufen. Dazu ab und an etwas Regen und lauwarme 10 bis 13 Grad.

Dazu bläst ein frischer Wind aus Südwest. Aber mal unter uns. Da ist der Furz auf der Toilette schneller unterwegs. Äktschn dürfen wir morgen nicht erwarten. Das macht die Marielou am Wochenende. Da gibts Sintflut, Orkan und Schneegestöber.

Ein paar Details habe ich auf www.meteo.ac schon veröffentlicht. Scheut euch nicht, da mal vorbeizuschauen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!

Euer Wetterfrosch

Willy