Nächste Woche Schnee möglich

Nächste Woche Schnee möglich

Guten Abend!

Heute früh hatte ich noch über einen Wintereinbruch zum Monatsende spekuliert. Ein Kaltlufttropfen, ein so genanntes Höhentief, könnte diesen Wintereinbruch nun jetzt schon Mitte der kommenden Woche wahr werden lassen. Bitte bewahrt Contenance. Es ist ein Trend, keine Vorhersage.

Dabei würde es zur Wochenmitte bis fast ganz runter Dauerfrost geben. Der zudem bei einem eisigen Ostwind, gefühlt -8 Grad kalt wäre. Nächste Woche Schnee möglich?

Hier mal eine Spekulatius-Karte von nächstem Mittwoch. Die Zahlen stehen für die Schneehöhe in cm.

Richtig den Winter feiern würde ich dann das Kärtchen vom 26. November. Da hätten wir dann Winterwonderland in der gesamten Region.

Die Optionen für einen Wintereinbruch steigen. Ob es genauso kommt, oder wir weiterhin in der blauen Lagune verweilen, zeigt sich spätestens nächste Woche.  Bis dahin vergnügt euch mit der nigelnagelneuen 6 Tage Wettervorschau auf www.meteo.ac

Morgen steht dagegen viel Sonne auf dem Programm. Die Bodendruckkarte zeigt, wie sich Hoch Arnulf sich in Mitteleuropa einnistet.

Heute Abend lösen sich die Wolken mehr und mehr auf. Teilweise klart es auch auf. Allerdings kann es in Senken Nebelfelder geben, die sich morgen nur schwer auflösen, da der Wind einschläft und aus Südost dreht. Die Nachtwerte liegen bei 3-5 Grad.

Morgen gibt es dann bis zu 7 Stunden Sonnenschein. Bei einem schwachen Südost klettern die Temperaturen auf 10 bis 13 Grad.

Am Donnerstag wird es mit bis zu 14 Grad nochmals etwas milder.

Wenn euch das Abendwetter gefallen hat, teilt den Beitrag gerne auf Facebook und erzählt euren Freunden von mir. Vielleicht schaffen wir die 25.000 Fans bis Weihnachten.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!

Euer Wetterfrosch

Willy